Was gibt´s Neues?

Fahrplanänderungen - im Schülerverkehr und Universitätsverkehr

siehe unter "Downloads/Fahrplanänderungen"

UX-Linien

Die Linien UX1 - UX6 sind mit Beginn des Wintersemesters ab 02. Oktober 2017 wieder unterwegs.

Fahrplanänderungen 2017

Ab dem ersten Schultag nach den Sommerferien, dem 30. August 2017, wird es rund 150 einzelne Fahrplanänderungen bei der VWS geben, darunter auch bei der Schülerbeförderung auf den A-Linien. Einzelheiten finden Sie ab sofort hier weiter unten.

Bewegliche Ferientage an den Schulen

Der nächste bewegliche Ferientag an einigen Schulen ist Montag 02. Oktober 2017 (Tag vor Tag der Deutschen Einheit). An diesem Tag werden alle Busse der VWS im Kreis Siegen-Wittgenstein und im Kreis Olpe dennoch nach Fahrplan an Schultagen unterwegs sein.

Fahrplanänderungen bei VWS zum 30.08.2017

Zu Beginn des neuen Schuljahres am 30. August gibt es Anpassungen und Änderungen im Fahrplanangebot des heimischen ÖPNV-Anbieters VWS.

Routine im Haus der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) sind die Fahrplananpassungen zum Beginn des neuen Schuljahres, insgesamt über 150 Einzeländerungen. Neben vielen Kleinigkeiten ergeben sich durch die Zusammenlegung der Birlenbacher Schule mit der Hüttentalschule und die steigenden Zahlen an den Siegener Gesamtschulen neue Schülernachfragerelationen. In der Summe über alle Schulen sinken die Schülerzahlen zur Zeit noch. Das Fahrtenangebot auf den A-Linien wird daher reduziert oder neu strukturiert; die Schülerbeförderung muss verstärkt im allgemeinen Linienverkehr erfolgen. Zusätzlich reagiert die VWS auf Nachfrageänderungen und Kundenhinweise im Verkehrsgebiet Siegen.

Alle Fahrplanänderungen ab Mittwoch, 30.08.2017 können Sie im Detail der Übersichtstabelle entnehmen und dem Fahrplan Ihrer Linie.

Im Verkehrsgebiet der VWS betroffen sind im Siegerland die Linien:

-      R13, R16,

-      R37, R38,

-      C117 mit A607,

-      A330, A350, A352, A353, A360, A641, A646.

R13 Siegen – Niederdielfen – Rudersdorf – Gernsdorf – Wilgersdorf

Die aktuelle Fahrt von Haltestelle Wilnsdorf-Wilgersdorf Buswende um 12:29 Uhr über Rudersdorf, Gernsdorf, Anzhausen nach Niederdielfen Brücke 12:59 Uhr und weiter über Kaan-Marienborn Ortsmitte nach Siegen ZOB mit Ankunft 13:18 Uhr wird ab 30.08.2017 zusätzlich auch Flammersbach bedienen. Damit verändert sich die Fahrt von Haltestelle Wilnsdorf-Wilgersdorf Buswende 12:29 Uhr über Rudersdorf, Gernsdorf, Anzhausen nach Flammersbach Ort 13:00 Uhr und weiter über Niederdielfen Brücke 13:05 Uhr, Kaan-Marienborn Ortsmitte 13:11 Uhr nach Siegen ZOB 13:24 Uhr. Ab Niederdielfen Brücke können auch Schüler der Realschule Niederdielfen, die Richtung Siegen fahren wollen, diese Fahrt der R13 erreichen.

R16 Siegen – Weidenau – Netphen – Deuz – Hainchen – (Rudersdorf)

Im Rahmen der Schülerbeförderung wird die Fahrt Netphen Brücke 13:14 Uhr nach Werthenbach Wende 13:35 Uhr über Deuz Schulzentrum geführt. Daher verschiebt sich die Ankunftszeit Werthenbach Wende auf 13:38 Uhr.

Aufgrund einer betrieblichen Umstellung kann in den Abendstunden eine zusätzliche Fahrt von Hainchen über Netphen nach Siegen angeboten werden. Von Montag bis Freitag beginnt die zusätzliche Fahrt an der Haltestelle Hainchen Südstraße um 20:28 Uhr und fährt über Netphen Rathaus, Netphen Brücke und Weidenau ZOB nach Siegen ZOB Ankunft 21:24 Uhr.

R37 Siegen – Seelbach – Alchen – Bühl – Büschergrund – Freudenberg Morer Platz

Zur Anschlussübernahme in Siegen ZOB verschiebt sich die Fahrt Siegen ZOB 15:30 Uhr über Alchen und Bühl nach Freudenberg Morer Platz 16:04 Uhr um 7 Minuten. Neue Abfahrtszeit in Siegen ZOB ab 30.08.2017 ist 15:37 Uhr. Alle Haltestellen auf dem Weg nach Freudenberg werden entsprechend 7 Minuten später erreicht. Zusätzlich bedient der Bus auf dieser Fahrt noch die Haltestelle Freudenberg Büschergrund Schulzentrum zur Mitnahme von Schülern nach Ende des Ganztagsunterrichtes und erreicht die Endhaltestelle Freudenberg Morer Platz um 16:12 Uhr. Hinweis: Dieser Bus fährt direkt weiter als Linie L151 über Freudenberg Schlagsberg, Hohenhain, Plittershagen nach Kreuzseifen.

R38 Siegen – Seelbach – Lindenberg – Freudenberg Morer Platz

Aus betrieblichen Gründen verschiebt sich die Fahrt auf der Linie R38 von Siegen ZOB 13:25 Uhr über Lindenberg nach Freudenberg Morer Platz 13:51 Uhr um +5 Minuten. Abfahrtszeit ab 30.08.2017 wird an Siegen ZOB 13:30 Uhr sein, planmäßige Ankunft Freudenberg Morer Platz 13:56 Uhr. Damit wird gewährleistet, dass Schüler der Freien Christlichen Sekundarschule Kaan-Marienborn, die mit der Linie A352 nach Siegen ZOB kommen, noch den Bus Richtung Freudenberg erreichen.

C117 Siegen ZOB – Hermelsbacher Friedhof – Trupbach Wende

A607 Siegen – Seelbach Sonnenhangschule (GS)

Der Betrieb der Linie A607 ist eingestellt. Alle Fahrten der Linie A607 sind in die Linie C117 integriert. Die Schüler zur Grundschule Seelbach Sonnenhangschule fahren ab 30.08.2017 mit der Linie C117 zur Schule und wieder nach Hause. Damit wird erreicht, dass bereits an den Haltestellen Siegen ZOB und Siegen Freudenberger Straße Grundschüler zur Sonnenhangschule, welche aus Achenbach kommen, einsteigen können. Daraus ergeben sich einige Fahrplanänderungen auf der Linie C117, im Wesentlichen zwischen 6:30 Uhr und 8:00 Uhr sowie zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr.

Die bisherige Fahrt Siegen ZOB 6:06 Uhr nach Trupbach Wende 6:29 Uhr beginnt an Schultagen 6 Minuten früher – Abfahrt Siegen ZOB ist 6:00 Uhr, Ankunft Trupbach Wende 6:23 Uhr. Der Bus fährt an Schultagen von Trupbach Wende um 6:25 Uhr ab und erreicht Siegen ZOB 6:45 Uhr. Gegenüber dem heutigen Fahrplan fährt diese Fahrt an Schultagen 10 Minuten früher.

Die bisherige Fahrt Siegen ZOB 7:06 Uhr nach Trupbach Wende 7:29 Uhr beginnt an Schultagen 17 Minuten später, damit die Schüler zur Sonnenhangschule hier mitfahren können – Abfahrt Siegen ZOB ist 7:23 Uhr über Hermelsbacher Friedhof nach Trupbach Wende 7:46 Uhr mit direkter Weiterfahrt nach Seelbach Sonnenhangschule, Ankunft 7:55 Uhr. Der Bus fährt an Schultagen von hier aus wieder zurück nach Siegen und erreicht Siegen ZOB um 8:08 Uhr.

Die bisherige Fahrt Siegen ZOB 8:06 Uhr nach Trupbach Wende 8:29 Uhr beginnt an Schultagen dann 4 Minuten später – Abfahrt Siegen ZOB ist 8:10 Uhr, Ankunft Trupbach Wende 8:33 Uhr.

Nach Unterrichtsende fahren die Busse von Seelbach Sonnenhangschule um 11:35 Uhr, 12:35 Uhr und 13:25 Uhr ab nach Trupbach Wende, Ankunft 11:44 Uhr, 12:44 Uhr und 13:34 Uhr. Zu diesen Zeiten verändern sich die Fahrten von Siegen nach Trupbach wie folgt: Die bisherige Fahrt Siegen ZOB 11:06 Uhr nach Trupbach Wende 11:29 Uhr beginnt an Schultagen 4 Minuten früher – Abfahrt Siegen ZOB ist 11:02 Uhr über Hermelsbacher Friedhof nach Trupbach Wende 11:24 Uhr und weiter nach Seelbach Sonnenhangschule 11:34 Uhr. Die nächste Fahrt von Siegen ZOB über Trupbach Kreuzung nach Seelbach Sonnenhangschule startet um 12:15 Uhr und kommt um 12:34 Uhr an. Ohne Umstieg geht es weiter nach Trupbach Wende 12:44 Uhr und von hier wieder zurück nach Siegen ZOB Ankunft 13:04 Uhr. Hier startet die nächste Fahrt der Linie C117 um 13:05 Uhr und fährt über Trupbach Kreuzung nach Seelbach Sonnenhangschule Ankunft 13:24 Uhr. Ohne Umstieg geht es weiter nach Trupbach Wende 13:34 Uhr und von hier wieder zurück nach Siegen ZOB Ankunft 13:55 Uhr.

Damit in der Mittagszeit bei Bedarf auch Direktfahrten Siegen – Trupbach zur Verfügung stehen, wird der Fahrplan der Linie C117 um zwei TaxiBus-Fahrten ergänzt. Bei einer Bestellung mindestens 45 Minuten vor Abfahrtszeit haben Fahrgäste die Möglichkeit von Siegen ZOB um 12:15 Uhr nach Trupbach Wende 12:38 Uhr bzw. Siegen ZOB 13:05 Uhr nach Trupbach Wende 13:28 Uhr zu fahren, ohne dass der Umweg über Seelbach Sonnenhangschule gemacht werden muss.

Die Fahrten auf der Linie C117 werden ab 30.08.2017 nicht mehr mit einem Kleinbus (KB) sondern mit einem 10,5 m langen Standardlinienbus ausgeführt.

 

A-Linien ("Schulbuslinien")

Zum Beginn des neuen Schuljahres 2017/18 sind weitere Änderungen oder Anpassungen im Fahrplanangebot zu erwarten. Bitte besorgen Sie sich Online den aktuellen Fahrplan Ihrer A-Linie.

A330 Hoher Rain | Buchen | Meiswinkel – Geisweid Gesamtschule Auf dem Schießberg 

In Siegen geht die dritte Gesamtschule Auf dem Schießberg in ihr 2. Schuljahr. Die neue Gesamtschule Auf dem Schießberg löst nach und nach die bestehende Realschule und Hauptschule ab. Da sich die Schülerzahlen zwischen den Schulen verschieben und die Unterrichtszeiten der Gesamtschule Auf dem Schießberg als Ganztagsschule unterschiedlich zu den beiden Halbtagsschulen sind, ergeben sich auf der Linie A330 Fahrplanänderungen.

Neben der Fahrt RS/HS/GeS Schießberg nach Sohlbach, die um 12:35 Uhr beginnt und die Endhaltestelle Sohlbach Kaisereiche um 12:47 Uhr erreicht, startet die Fahrt nach Geisweid ZOB ebenfalls um 12:35 Uhr an der Haltestelle RS/HS/GeS Schießberg, fährt über Geisweid Markt und kommt um 12:40 Uhr an der Haltestelle Geisweid ZOB an. Auf dieser Fahrt werden zum neuen Schuljahr 2 Busse eingesetzt.

Wegen Änderung der Unterrichtsendezeiten werden die Fahrten um 13:10 Uhr nach Buchen Löschteich, Geisweid Stormstraße und Geisweid ZOB nicht mehr benötigt und entfallen.

Von Montag bis Donnerstag gibt es eine zusätzliche Fahrt um 14:05 Uhr nach Geisweid ZOB 14:10 Uhr.

Der Unterricht an der Gesamtschule endet Montag, Mittwoch und Donnerstag um 15:35 Uhr. Hier setzt die VWS insgesamt 3 Busse ein, die an der Haltestelle RS/HS/GeS Schießberg um 15:40 Uhr abfahren und Geisweid ZOB um 15:45 Uhr erreichen. Hier bestehen Anschlüsse im Linienverkehr in die verschiedenen Fahrtrichtungen.

Wegen Verschiebung der Vorlauffahrt (Anschlusssicherung für umsteigende Fahrgäste) verschiebt sich die Abfahrtszeit an der Haltestelle Oberholzklau Kirche um 10 Minuten von 13:33 Uhr auf 13:43 Uhr. Ankunft an der Endhaltestelle Meiswinkel ist dann 13:48 Uhr.

A350 Freudenberg – Büschergrund Schulzentrum

In Freudenberg gehen Realschule und Hauptschule in das letzte Schuljahr. Die Gesamtschule Freudenberg löst nach und nach die bestehende Realschule und Hauptschule ab. Da sich die Schülerzahlen zwischen den Schulen zum Schuljahr 2017/18 weiter verschieben und die Unterrichtszeiten der Gesamtschule als Ganztagsschule unterschiedlich zu den beiden Halbtagsschulen sind, ergeben sich auf der Linie A350 Fahrplanänderungen durch die Anpassung der Buskapazitäten an die steigenden Schülerzahlen der Gesamtschule.

Dienstags um 14:35 Uhr wird für die Strecke Büschergrund Schulzentrum nach Morer Platz ein zusätzlicher Bus eingesetzt. Montag, Mittwoch und Donnerstag fahren um 14:35 Uhr weitere 4 Busse ab. An der Haltestelle Morer Platz bestehen Umsteigemöglichkeiten in andere Linien.

Montag, Mittwoch und Donnerstag fährt um 16:05 Uhr ein Bus der Linie A350 von Büschergrund Schulzentrum nach Morer Platz 16:12 Uhr. Dieser soll vorrangig von Schüler genutzt werden, die am Morer Platz in andere Linien umsteigen.

Gleichzeitig um 16:05 Uhr fährt die Linie R37 in Richtung Siegen ZOB ab, über Bühl, Alchen, Seelbach.

Zusätzlich fährt um 16:05 Uhr noch ein Bus der Linie R37 nach Freudenberg Morer Platz. Dieser ist vorgesehen für Schüler, die bis Freudenberg-Kernstadt mitfahren. Hinweis: Dieser Bus fährt direkt weiter als Linie L151 über Freudenberg Schlagsberg, Hohenhain, Plittershagen nach Kreuzseifen.

Da freitags alle Schüler um 12:45 Uhr Unterrichtsende haben, fahren um 14:35 Uhr und 16:05 Uhr keine Busse der Linie A350.

A352 Büschergrund | Dahlbruch | Unglinghausen | Siegen – Niederndorf Schule

Aus betrieblichen Gründen startet die Rückfahrt von Niederndorf Schule nach Hilchenbach-Dahlbruch Hörbachstraße 5 Minuten später um 13:15 Uhr. Wegen des Verkehrsaufkommens um diese Zeit verlängert sich die Fahrzeit bis zur Endhaltestelle von 46 auf 53 Minuten. Zusätzlich wird in Kreuztal die Haltestelle Ziegeleifeld mitbedient.

Zur Vergrößerung der Übergangszeit vom Unterrichtsende der Freien Christlichen Sekundarschule Kaan-Marienborn bis zur Busabfahrt an der Haltestelle Kaan-Marienborn Lothar-Irle-Straße wird erfolgt eine Fahrtverschiebung um +5 Minuten: Abfahrt ist um 13:20 Uhr, Ankunft Siegen ZOB 13:30 Uhr. Hinweis: Dieser Bus fährt direkt weiter als Linie R38 über Seelbach und Lindenberg nach Freudenberg Morer Platz. Schüler Richtung Weidenau, Geisweid und Kreuztal können mit dem Bus der Linie R10 um 13:39 Uhr weiterfahren oder alternativ mit dem Zug RB91 um 13:42 Uhr.

A353 Freudenberg – Bühl – Weidenau – Siegen

Unter Berücksichtigung der Nachfrageentwicklung wird die bisherige Fahrt Siegen-Weidenau Ev. Gymnasium 12:30 Uhr über Langenholdinghausen, Alchen, Oberheuslingen nach Oberfischbach Ort 13:12 Uhr verlängert über Niederndorf Abzw. Dirlenbach 13:13 Uhr nach Niederndorf Ort 13:16 Uhr.

A360 Netphen – Deuz – Salchendorf – Werthenbach – Hainchen

Wegen bestehender Parallelfahrten auf der Linie R16 entfallen die Fahrten

-       Montag bis Freitag an schulfreien Tagen in NRW (F) Irmgarteichen Kirche 8:12 Uhr nach Hainchen Südstraße 8:18 Uhr.

-       Montag bis Freitag an schulfreien Tagen in NRW (F) Hainchen Südstraße 8:18 Uhr über Werthenbach nach Deuz Ortsmitte 8:35 Uhr.

-       Montag bis Freitag an Schultagen (S) Hainchen Schule 12:25 Uhr nach Netphen-Salchendorf Ortsmitte 12:41 Uhr; für Fahrgäste und Schüler gibt es eine Parallelfahrt der Linie R16, Abfahrt Hainchen Schule 12:32 Uhr.

-       Montag bis Freitag an Schultagen (S) Hainchen Schule 13:05 Uhr nach Netphen-Deuz Apotheke 13:23 Uhr; für Fahrgäste und Schüler gibt es eine Parallelfahrt der Linie R16, Abfahrt Hainchen Schule 13:06 Uhr.

C117 Siegen ZOB – Hermelsbacher Friedhof – Trupbach Wende

A607 Siegen – Seelbach Sonnenhangschule (GS)

Alle Fahrten der Linie A607 werden in die Linie C117 integriert. Die Schüler zur Grundschule Seelbach Sonnenhangschule fahren ab 30.08.2017 mit der Linie C117 zur Schule und wieder nach Hause.

​A641 PPR-Gymnasium | Pestalozzischule – Siegen

Wegen Änderung beim Unterrichtsende wird die Fahrt um 14:05 Uhr von Siegen Fischerweg nach Siegen ZOB 14:14 Uhr nicht mehr benötigt und entfällt.

A646 Deuz | Geisweid | Kaan-Marienborn – Siegen Gesamtschule

Freitags an Schultagen fahren folgende Fahrten bereits um 12:45 Uhr ab

-       Bus von Gesamtschule nach Kaan-Marienborn Ort und weiter nach Kaan-Marienborn Hauptstraße,

-       Bus von Gesamtschule nach Deuz Ortsmitte,

-       Bus von Gesamtschule nach Deuz Ortsmitte über Reichspfad,

-       Bus von Gesamtschule nach Geisweid Stormstraße

-       Bus von Gesamtschule nach Geisweid ZOB.

Um 12:55 Uhr fährt freitags der Bus Richtung Siegen ZOB ab.

A648 Salchendorf | Siegen | Heidenberg – Eiserfeld Gesamtschule  

Aufgrund der Schülernachfrage zum Schuljahr 2016/17 startet eine A648-Fahrt weiter an der Haltestelle Neunkirchen-Salchendorf Fritz Schäfer Straße 7:07 Uhr und fährt über Unterwilden Wende 7:12 Uhr und Wilnsdorf Zentrum 7:23 Uhr zur Gesamtschule Eiserfeld, Haltestelle Eiserfeld Gilbergstraße, planmäßige Ankunft 7:48 Uhr. Auf dieser Fahrt wird ein Buszug (12m-Standardbus mit 11m-Personenanhänger) eingesetzt.

 

 

Neues gibt es auch im Kreis Olpe!

Wegen der sinkenden Schülerzahlen optimiert die VWS das Fahrplanangebot in den Hauptverkehrszeiten durch Einsatz von Buszügen. Die VWS wird Busse mit Personenanhänger im Verkehrsgebiet einsetzen, die in der Lage sind, zwei Standardlinienbusse zu ersetzen. Dazu setzt die VWS neue MAN Lion City als 12-Meter-Standardlinienbus mit Hess-Anhänger ein, die gemeinsam einen gut 23 Meter langen Buszug bilden. Das Platzangebot kann durch Ankuppeln oder Abkuppeln ohne großen Aufwand bedarfsgerecht auf die Nachfrage ausgerichtet werden. Die Fahrzeuge sind mit 360 PS (265 kW) starken und abgasarmen Euro-6-Motoren sowie Voith-Getriebe, das unterscheidet, ob im Anhängerbetrieb oder ohne Anhänger gefahren wird, ausgestattet. Sie verfügen über Klimaanlage und verfügen über eine vergrößerte Aufstellfläche für Rollstühle und Kinderwagen, von außen zugänglich über eine manuell ausklappbare Rampe. Deshalb haben die Busse eine Sitzreihe weniger und verfügen über 34 Sitzplätze. Darüber hinaus verfügen die Busse und Anhänger über fünf Sicherheitskameras. Neben der VWS in Siegen werden Buszüge in Deutschland vor allem in München eingesetzt, dort auf Strecken mit kontinuierlich hoher Fahrgastnachfrage. Auch im hessischen Ort Gründau setzt ein privates Verkehrsunternehmen auf das Fahrzeugkonzept Buszug, hier – wie auch bei der VWS – besonders im Schulverkehr.

Alle Fahrplanänderungen ab Mittwoch, 30.08.2017 können Sie im Detail der Übersichtstabelle entnehmen und dem Fahrplan Ihrer Linie.

Im Verkehrsgebiet der VWS betroffen sind im Kreis Olpe

-      L520,

-      L540, L541, L543

-      L550,

-      R50.

L520 Attendorn – Biekhofen - Attendorn

Wegen Fahrgastnachfrage startet an Schultagen die bisherige Fahrt 6:35 Uhr Biekhofen Mitte nach Attendorn ZOB 6:43 Uhr bereits an der Haltestelle Attendorn Friedhof um 6:31 Uhr.

Zeitlich verlegt mit Bedienung zusätzlicher Haltestellen wird die bisherige Fahrt Attendorn ZOB 7:38 Uhr über Biekhofen Mitte 7:48 Uhr, Krankenhaus 7:52 Uhr nach Attendorn ZOB 7:56 Uhr. Im Rahmen des Projektes „Innenstadt 2022“ in Attendorn ist die Baumaßnahme am Kreisverkehr Feuerteichplatz abgeschlossen und die Zufahrt zur Straße „Seewerngraben“ kann wieder benutzt werden. Die geänderte Fahrt startet 4 Minuten früher um 7:34 Uhr an der Haltestelle Attendorn ZOB und fährt über Biekhofen Mitte 7:44 Uhr, Krankenhaus 7:48 Uhr, Sonnenschule 7:49 Uhr, Rathaus 7:51 Uhr und Kölner Tor 7:53 Uhr zurück nach Attendorn ZOB, planmäßige Ankunft 7:55 Uhr.

L550  Wenden | (Olpe) – Gerlingen – Schönau – Altenhof

Mangels Fahrgastnachfrage entfällt die bisherige Fahrt an Schultagen Gerlingen 12:23 Uhr über Elben, Schönau nach Altenwenden 12:35 Uhr.

Am Wendener Schulzentrum verschiebt sich die Schülernachfrage dadurch, dass die Halbtagsschulen Haupt- und Realschule nur noch eine Klassenstufe haben und die Schulen zum Ende des Schuljahres 2017/18 geplant auslaufen. Parallel dazu steigen die Schülerzahlen an der Gesamtschule, einer Ganztagsschule. Um dem geänderten Schülernachfrageverhalten gerecht zu werden und auch eine gleichmäßige Auslastung der Busse zu erreichen, ergeben sich auf den Fahrten vom Wendener Schulzentrum Richtung Altenwenden und Altenhof Anpassungen. Montag bis Freitag an Schultagen wird die Fahrt Wenden Schulzentrum 13:40 Uhr über Elben, Schönau nach Altenwenden 14:01 Uhr nach Girkhausen und Altenhof 14:06 Uhr verlängert.

R50  Kreuztal – Wenden - Olpe

Parallel zu den Fahrplanänderungen auf der L550 entfällt von Montag bis Donnerstag an Schultagen die Fahrt der Linie R50 von Wenden Schulzentrum 14:00 Uhr über Altenhof nach Girkhausen 14:11 Uhr.

Wegen des gleichzeitigen Unterrichtsendes am Freitag wird die Fahrt Wenden Schulzentrum 14:00 Uhr über Altenhof nach Girkhausen 14:11 Uhr an Schultagen weiter angeboten.

L540 Olpe – Rhode – Olpe

Aus betrieblichen Gründen verschiebt sich die bisherige Fahrt an Schultagen Hakemicke Schule 11:51 Uhr nach Eichhagen Ort 12:26 Uhr um 2 Minuten auf Hakemicke Schule 11:53 Uhr nach Eichhagen Ort 12:28 Uhr.

L541 Olpe – Rüblinghausen – Olpe und

L543 Olpe – Rüblinghausen – Dahl – Saßmicke und zurück

Durch die Verschiebung der zentralen Haltestelle Olpe ZOB Richtung Hallenbad Olpe verlängern sich die Fußwege in die Innenstadt. Von Seiten der Fahrgäste und Bürger kam die Anregung einen zusätzlichen Halt in der Nähe des Eingangs zur Bahnhofstraße vorzusehen. Wir werden daher die Haltestelle „Olpe Bruchstraße“ als einigermaßen innenstadtnahe Haltestelle auf allen Fahrten der Linien L541 und L543 in den Streckenverlauf integrieren. Daraus ergeben sich in den Fahrplänen dieser Linien Fahrzeitverschiebungen und Streckenänderungen auf dem Weg von und nach Rüblinghausen auf allen Fahrten.

 

Alle Fahrplaninformationen mit den Fahrplantabellen finden Sie unter

http://www.zws-online.de/fahrplaene-liniennetz/fahrplantabellen/

oder

http://www.vws-siegen.de/fahrplan/fahrplaene/.

Bei Bedarf darüber hinaus empfehlen wir eine individuelle Fahrplanauskunft über die Homepage der VWS oder des ZWS einzuholen.

Die Rufbusse können unter www.meintaxibus.de oder telefonisch unter 01803 504045 angemeldet werden. Alle Fahrpläne der betroffenen Linien werden rechtzeitig unter www.vws-siegen.de abrufbar sein.

Fahrplanänderungen nach den Osterferien ab 24. April 2017

Kleine Verschiebungen im Bereich Olpe und Siegen

(Siegen, 04.04.2017) Nach Beginn des zweiten Schulhalbjahres wurden seitens der VWS, einem Unternehmen der WERNGroup, wieder die Besetzung der eingesetzten Busse und das Schülernachfrageverhalten kontrolliert. Im Ergebnis reagiert die VWS mit kleinen Fahrplananpassungen im Verkehrsgebiet Siegen. Betroffen sind im Siegerland die Linien C133, L167, R16 und die Linien im Ausbildungsverkehr A350, A360, A648.

Fahrplanänderungen auf Linien in Siegen, Netphen und Feudenberg

C133 Geisweid ZOB – Sohlbach – Buchen

Zur Anschlusssicherung eines Zuges aus Siegen mit Ankunft Siegen-Geisweid 13:50 Uhr wird auf der Linie C133 an Schultagen die Fahrt mit dem Bus ab Geisweid ZOB nach Buchen um 5 Minuten verschoben auf 13:55 Uhr. Ankunft an der Endhaltestelle Buchen Löschteich ist 14:06 Uhr. Daher verschiebt sich die Rückfahrt von Buchen nach Geisweid um 4 Minuten. Ankunft in Geisweid ZOB ist um 14:15 Uhr.

R16 Siegen ZOB – Weidenau – Dreis-Tiefenbach – Netphen

Auf Basis von Fahrgastanfragen wird auf einer Frühfahrt nach Siegen der Fahrtbeginn von der Haltestelle Netphen Brücke nach Obernetphen verlegt. Der Bus fährt ab 24. April an Schultagen in Obernetphen um 6:05 Uhr ab über Netphen Brücke 6:11 Uhr und u.a. Dreis-Tiefenbach Ortsmitte 6:20 Uhr, Weidenau ZOB 6:29 Uhr nach Siegen ZOB 6:39 Uhr.

L167 Netphen-Deuz Bahnhof – Netphen-Walpersdorf Martinstraße

An der Haltestelle Netphen-Deuz Bahnhof fährt die Linie R16 um 7:16 Uhr in Richtung Netphen und Siegen ab. Damit Fahrgäste aus Walpersdorf und Grissenbach diese Fahrt sicher erreichen, startet die Zubringerfahrt auf der Linie L167 ab 24. April 5 Minuten früher. Abfahrt in Walpersdorf Martinstraße ist dann um 7:00 Uhr und planmäßige Ankunft an der Haltestelle Deuz Bahnhof 7:10 Uhr. Daher verschiebt sich auch die Hinfahrt von Deuz nach Walpersdorf um 5 Minuten. Die Fahrt der Linie L167 startet an der Haltestelle Deuz Bahnhof um 6:50 Uhr und erreicht Walpersdorf Martinstraße um 7:00 Uhr.

A350/L154 Freudenberg Büschergrund Schulzentrum – Morer Platz – Dirlenbach – Oberfischbach – Heisberg

An der Gesamtschule Freudenberg besteht nach Unterrichtsende um 14:30 Uhr zusätzliche Nachfrage Richtung Oberfischbach.

Daher werden auf der Linie L154 zwei Busse an Büschergrund Schulzentrum 14:35 Uhr starten und über Morer Platz 14:43 Uhr weiterfahren nach Dirlenbach Ort 14:50 Uhr, Niederndorf 14:52 Uhr und Oberfischbach 14:53 Uhr.

A360 Netphen-Hainchen Grundschule – Netphen-Deuz Bahnhof

Auf der Fahrt mittwochs an Schultagen von Hainchen Grundschule 9:30 Uhr nach Deuz Bahnhof 9:50 Uhr wird die Fahrzeit angepasst zwecks Mitbedienung der Haltestellen bis Werthenbach Wende über Werthenbach Schule (Kindergarten).

A648 Siegen Gesamtschule Eiserfeld – Siegen Fischbacherberg

An der Gesamtschule Eiserfeld nutzen die jüngeren Schüler der Jahrgänge 5-7 das Gebäude am Hengsberg. Die nächstgelegene Haltestelle Eiserfeld Gilbergstraße ist in Fahrtrichtung Siegen nur bedingt geeignet für wartende Schüler in größeren Gruppen. Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit wird in den Fahrweg der Linie A648 die Bedienung der Haltestelle „Siegen-Eiserfeld Gesamtschule Am Hengsberg“ integriert. Montag bis Donnerstag an Schultagen startet der Bus an der Gesamtschule Eiserfeld in der Talsbachstraße um 14:55 Uhr, nimmt die Schüler aus dem Gebäude Am Hengsberg um 14:59 Uhr auf und fährt über Niederschelden, Achenbach, Heidenberg zum Fischbacherberg. Wegen des früheren Unterrichtsendes beginnt die Fahrt freitags um 13:25 Uhr in der Talsbachstraße bzw. 13:29 Uhr Am Hengsberg.

Fahrplanänderungen auf Linien in Olpe, Wenden und Drolshagen

Nach Kontrollen, Verkehrsbeobachtungen und Fahrgastzählungen gibt es kleinere Fahrplananpassungen im Verkehrsgebiet Olpe auf den Linien  R42, R51, R52, L560 und R90.

R42 Freudenberg – Hohenhain – Rothemühle – Wenden

Die bisherige Fahrt Wenden Schulzentrum 13:45 Uhr nach Rothemühle Post 14:03 Uhr wird abgelöst durch die Fahrt Wenden Schulzentrum 13:50 Uhr nach Vahlberg 14.07 Uhr. Aufgrund der Nachfrage wird auf dieser Fahrt ein Buszug eingesetzt, der auch nur bis Vahlberg fahren kann, da hier eine Wendemöglichkeit besteht. Fahrgäste nach Rothemühle können die Parallelfahrt auf der Linie R42 von Wenden Schulzentrum 13:42 Uhr über Rothemühle Post 13:54 Uhr nach Freudenberg Morer Platz 14:17 Uhr nutzen.

R51  Olpe – Wenden – Ottfingen – Hünsborn – Geisweid – Siegen

Aus betrieblichen Gründen kann die Fahrt von Wenden Schulzentrum über Ottfingen nach Hünsborn Industriestraße um 5 Minuten verschoben werden. Neue Abfahrtszeit ab 24.04.2017 ist Wenden Schulzentrum 13:45 Uhr über Ottfingen nach Hünsborn Industriestraße 14:06 Uhr. Dort wendet der Bus und fährt ab Hünsborn Industriestraße 14:08 Uhr über Hünsborn Mitte 14:10 Uhr, Hünsborn Im Streitfeld und Berghof nach Wenden Rathaus 14:17 Uhr. Neben der Fahrt für Schüler nach Hause  besteht hier eine weitere Fahrmöglichkeit, damit Hünsborner Bürger zum Einkaufen oder für Arzt- oder Behördenbesuche nach Wenden fahren können.

Zur besseren Verteilung der Fahrgastnachfrage werden 2 Busse von Olpe ZOB 14:57 Uhr über Gerlingen bis Wenden Schulzentrum 15:17 Uhr die identischen Haltestellen bedienen. Ab Wenden Schulzentrum fährt der eine Bus über Ottfingen Mitte 15:25 Uhr nach Hünsborn Industriestraße 15:35 Uhr und der andere über Berghof nach Hünsborn Mitte 15:25 Uhr.

R52 Olpe – Drolshagen – Meinerzhagen

Auf der morgendlichen Fahrt von Drolshagen-Schlenke 7.24 Uhr nach Drolshagen Grundschule 7:59 Uhr entfällt die Bedienung der Haltestelle „Drolshagen Humboldtstraße“. Die Bedienung dieser Haltestelle wird stattdessen in die Fahrt der Linie L560 Olpe ZOB 7:11 Uhr über Drolshagen Humboldtstraße 7:48 Uhr nach Drolshagen Grundschule 7:56 Uhr integriert.

Um einen Anschluss zwischen der OVAG-Linie 301 von Olpe ZOB 16:14 Uhr nach Drolshagen Markt 16:27 Uhr zur Linie R52 Richtung Meinerzhagen zu erreichen, wird die TaxiBus-Fahrt ab Haltestelle Drolshagen Markt über Lüdespert nach Meinerzhagen an Schultagen um 4 Minuten verschoben auf die Abfahrtzeit 16:27 Uhr. Lüdespert wird mit dem TaxiBus um 16:46 Uhr und Meinerzhagen Bahnhof/ZOB um 16:59 Uhr erreicht.

Die TaxiBus-Fahrt muss spätestens 45 min vor Abfahrt unter www.meintaxibus.de oder telefonisch unter 01803 504045 bestellt werden.

R90 Altenhundem ZOB – Welschen-Ennest – Olpe

Aufgrund des morgendlichen Verkehrsaufkommens in Olpe kann auf der Fahrt von Welschen-Ennest über Olpe nach Rhode die Endhaltestelle Rhode Schule nicht immer pünktlich erreicht werden. Zur Vergrößerung der Übergangszeit zwischen planmäßiger Busankunft und Unterrichtsbeginn wird diese Fahrt ab 24. April um 5 Minuten vorverlegt. Der Bus startet an der Haltestelle Welschen-Ennest Mitte dann um 7:23 Uhr und bedient u.a. die Haltestellen Rahrbach 7:27 Uhr, Neuenkleusheim 7:37 Uhr, Lütringhausen 7:43 Uhr, Hakemicke Schule 7:49 Uhr, Hoher-Stein-Schule 7:54 Uhr, Olpe Kreishaus 7:58 Uhr bis Olpe-Rhode Schule 8:05 Uhr.

 

Bei Bedarf empfehlen wir eine individuelle Fahrplanauskunft über die Homepage der VWS oder des ZWS einzuholen.

Alle Fahrpläne der betroffenen Linien sind unter www.zws-online.de oder unter http://www.vws-siegen.de/fahrplan/downloads/fahrplanaenderungen/ abrufbar. Rufbusse können von 8 bis 20 Uhr mit einer Vorlaufzeit von 45 Minuten unter www.meintaxibus.de oder telefonisch unter 01803 504045 angemeldet werden.

Wir bitten unsere Fahrgäste die Änderungen ab 24.04.2017 zu beachten auf den im Maßnahmenblatt genannten Linien.

Fahrplanänderung
ab 16. Juli 2016

VWS ändert R16-Fahrplan

Sonntags abends später nach Netphen

(Siegen, 15.07.2016) – Der heimische ÖPNV-Dienstleister setzt auf der Linie R16 Siegen – Weidenau – Dreis-Tiefenbach – Netphen – Deuz – Hainchen eine Fahrplanänderung um.

Von Seiten der Bevölkerung und über Kundenhinweise wurde das Anliegen an die VWS herangetragen, sonntags abends spät von Siegen nach Netphen fahren zu können. Zur Markterkundung hat die VWS die bisherigen Abfahrten Siegen ZOB nach Netphen um 21:30 Uhr und 22:30 Uhr auf 22:10 Uhr und 23:10 Uhr verlegt. Dabei ermöglichen die Busabfahrten auch den Übergang von Zügen aus Richtung Köln und Betzdorf, die um 21:50 Uhr und 23:00 Uhr in Siegen Bahnhof ankommen.

Die VWS wird die Fahrgastentwicklung beobachten und kontrollieren. Geschäftsführung und Mitarbeiter hoffen nun, dass im Laufe der Zeit die Nutzerzahlen den erhöhten Aufwand rechtfertigen.

Wir bitten um Beachtung und wünschen Gute Fahrt.

Infrastrukturänderung zum
23. Dezember 2015

Inbetriebnahme des neuen ZOB in Olpe

BRS, OVAG und VWS wandern zum 23. Dezember

(Siegen, 18.12.2015) – Nach Ende der Baumaßnahmen zur Neuordnung und Attraktivierung des zentralen Omnibusbahnhofes und des Bahnhaltepunktes in Olpe folgt der Umzug der Busunternehmen. Nachdem die neue Westumgehung (Stellwerkstraße / Am Bahnhof / Seeweg) am Freitag 18. Dezember freigegeben wird, kann mit Beginn der Weihnachtsferien am 23. Dezember die Inbetriebnahme der neuen Zentralhaltestelle Olpe ZOB erfolgen.

Unmittelbar neben dem Haltepunkt der Regionalbahn liegt der neue Olper ZOB. Insgesamt 15 Haltebuchten stehen für die Busse des Linienverkehrs zur Verfügung. Alle Busse können unabhängig in ihre jeweilige Haltebucht ein- und ausfahren. Hier treffen sich 20 Buslinien, die an Schultagen von 4:31 Uhr bis 22:31 Uhr zu 205 Abfahrten in die Region und in die Kreisstadt aufbrechen.

Durch die Verschiebung von Bahnhaltepunkt und Busbahnhof nach Norden verkürzt sich der Fußweg in die Westfälische Straße und zum Marktplatz. Dafür verlängert sich der Weg in die Bahnhofstraße und Bruchstraße.

Am alten ZOB, der nach und nach abgebaut wird, hängen Hinweise auf den neuen ZOB und den rund 200 m langen Fußweg dorthin. Aus der Innenstadt erreichen Fahrgäste den neuen ZOB am einfachsten, wenn sie über die Franziskanerstraße am Rathaus der Kreisstadt Olpe vorbei über die Biggebrücke laufen.

Alle Fahrpläne der Linien, die an Olpe ZOB starten oder enden sind unter www.zws-online.de oder unter http://www.vws-siegen.de/fahrplan/fahrplaene abrufbar. Rufbusse, u.a. Fahrten auf der Linie L542, können von 8 bis 20 Uhr mit einer Vorlaufzeit von 45 Minuten unter www.meintaxibus.de oder telefonisch unter 01803 504045 angemeldet werden.