EinzelTicket und 4er Ticket

Das EinzelTicket ist lediglich für eine Person gültig und nach dem Fahrtantritt nicht übertragbar. Die 4er Tickets hingegen können entweder von einer Person für 4 Fahrten oder aber auch für eine Fahrt von 4 Personen genutzt werden.

Vom Zeitpunkt der Entwertung an kann das EinzelTicket bzw. 4er Ticket innerhalb des VGWS Gebietes je nach Strecke und Preisstufe mindestens 60 Minuten, höchstens jedoch 240 Minuten genutzt werden. Das Umsteigen ist zulässig, Rund- und Rückfahrten sind dagegen nicht erlaubt. Bei einem 4er Ticket kann nach einer erneuten gültigen Entwertung eine weitere Fahrt angetreten werden.

In Begleitung einer zahlenden Person ab 6 Jahren ist für Kinder unter 6 Jahren die Fahrt kostenlos und auch im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahren müssen unsere jungen Fahrgäste nicht den vollen Preis zahlen, hier gelten ermäßigte Fahrpreise.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Verkehrsgemeinschaft Westfalen-Süd (VGWS) unter vgws.de/tarife/tickets/einzelticket/ und vgws.de/tarife/tickets/4er-ticket/.

Geltungsdauer ab Entwertung

Kurzstrecke K1+2   60 Minuten
Kurzstrecke K3/Preisstufen 1/2   120 Minuten
Preisstufen 3/4   180 Minuten
Preisstufe 5   240 Minuten