Archiv

Warnstreik wirkt sich auf Linien- und Schulbusverkehr aus

Aufgrund des für morgen angekündigten Warnstreiks im ÖPNV kann es zu Einschränkungen im Linien- und Schulbusverkehr der VWS kommen. Um dennoch ein hohes Maß an Mobilität sicherzustellen, wurde seitens des heimischen ÖPNV-Anbieters ein Notfahrplan erstellt, der unter anderem auf der Website des Unternehmens (www-vws-siegen.de) abgerufen werden kann. Damit werden die Auswirkungen des Streiks im Sinne der Fahrgäste so gering wie möglich gehalten.

Für weitere Informationen steht darüber hinaus morgen zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr unter der Telefonnummer (0271) 3181-4010 die VWS-Infoline zur Verfügung.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen