Pressemitteilungen

10. November 2020
Angespannte Verkehrssituation an der B 508

Baustellen führen zu erheblichen Verspätungen im Busverkehr

Rein vorsorglich weisen die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd - ein Unternehmen der WERNGroup - darauf hin, dass die aktuelle Verkehrssituation entlang der B508 zwischen Kreuztal und Hilchenbach zu erheblichen Verzögerungen und Verspätungslagen im öffentlichen Nahverkehr führt.

Seit dem 6. November 2020 sind im genannten Streckenbereich nunmehr drei Baustellen eingerichtet worden, die allesamt per Lichtsignalanlagen unter halbseitiger Verkehrsführung gesteuert werden.

Da der Streckenbereich zwischen Kreuztal und Hilchenbach nicht nur von den Linien R11 (Kreuztal – Hilchenbach) und  R17 (Weidenau – Unglinghausen – Dahlbruch – Müsen) befahren wird, sondern auch von mehreren Linien des Schul- und Ausbildungsverkehres, sind Verspätungen vor allem im Schülerverkehr von bis zu 45 Minuten oder gar komplette Fahrtausfälle leider nicht zu vermeiden.

    » Zur Übersicht Pressemitteilungen
    Cookie Hinweis
    Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
    Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
    Akzeptieren & schließen