27.06.2022

Bus R37, R39, R40, R53: Zwei Straßenbaumaßnahmen unter Vollsperrung bringen erhebliche Änderungen im Busverkehr zwischen Siegen, Freudenberg und Niederfischbach in den NRW-Sommerferien 2022

Update- 15.07.22: Die Baustelle in Freudenberg-Niederndorf konnte deutlich früher fertiggestellt werden wie geplant. Ursprünglich war eine Bauzeit bis Ende der Sommerferien 2022 vorgesehen. Nach aktuellem Stand wird die Straße am 15.07.2022 wieder freigegeben. Aus diesem Grund fahren die Busse der Linie R39 ab Freitag, den 15.07.2022, wieder nach dem Normalfahrplan zwischen Siegen und Niederfischbach.Bitte beachten Sie in dem Zusammenhang, dass die Aufhebung nur für die Linie R39 gilt. Die übrigen Baustellenfahrpläne in diesem Bereich der Linien R39B und R40 bleiben weiterhin bestehen, da die Baustelle in Freudenberg-Alchen nicht abgeschlossen ist und der Bus der Linie R40 den Stadtteil Freudenberg-Büschergrund als Ersatz für die wegfallende Linie R37 bedient.

 

In den Sommerferien ab 30.06.2022 finden in Freudenberg zwei Straßenbaumaßnahmen im Auftrag des Landesbetriebs Straßen NRW unter Vollsperrung statt, die erhebliche Auswirkungen auf den lokalen Linienbusverkehr haben. Es sind insgesamt zwölf Stadtteile von den Einschränkungen betroffen, obwohl nicht alle Stadtteile in einem direkten Verhältnis zu den Straßenbaumaßnahmen stehen. Zurückzuführen ist dies auf eine gute ÖPNV-Linienstruktur in Freudenberg, die es von fast allen Stadtteilen aus ermöglicht, direkt nach Siegen oder Freudenberg Kernstadt zu gelangen. Ziel aller ÖPNV-Beteiligten ist es, alle Fahrbeziehungen auch während der Bauzeit aufrecht zu erhalten.

Am 30.06.2022 startet in Freudenberg-Niederndorf unter Vollsperrung eine Baustelle auf der L 565 zwischen Oberfischbach und Niederndorf. Etwa zur selben Zeit wird die Seelbacher Straße (K 6) zwischen Ortseingang Alchen und Ortsmitte Alchen als erster von drei Bauabschnitten voraussichtlich für die Dauer der Sommerferien voll gesperrt. Nachfolgend werden die Maßnahmen für die Sommerferien 2022 erläutert. Die Baustellenfahrpläne für die weiteren zwei Bauabschnitte in Freudenberg-Alchen werden in Abhängigkeit vom Baufortschritt zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Umleitungen der Busse wegen der Straßenbaumaßnahmen werden wie folgt umgesetzt:


Zur besseren Übersicht ist die unterschiedliche Betroffenheit pro Stadtteil im Detail beschrieben.

Freudenberg-Alchen und Bühl (R37, R53)

Die Linien R37 und R53 werden identisch umgeleitet. Während die Linie R53 den Stadtteil Alchen nicht mehr bedient und über HTS, Birlenbach und Niederholzklau fährt, bedient die Linie R37 mit Umleitung den Stadtteil Alchen auf den befahrbaren Strecken. Es ist mit einer Fahrtzeitverlängerung zwischen Alchen und Siegen von ca. 6 Minuten zu rechnen, so dass die Abfahrtszeiten entsprechend angepasst werden und kein Zusatzhalt auf der Umleitungsstrecke möglich ist. Die Haltestellen Alchen In der Thalen und Alchen Haas können im Bauzeitraum nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestellen dienen die Haltestellen Alchen Ort (Linie R37) sowie Seelbach Alcher Straße (Linien R38, R39 und R40). Die Haltestelle Alchen Ort in Fahrtrichtung Siegen befindet sich in der Straße „Im Seifen“ am Abzweig „Wiesenweg“.

Freudenberg-Büschergrund Bockseifen & Eichen (R37, R40, 290)

Aufgrund der längeren Fahrtstrecke über die HTS, Birlenbach und Niederholzklau nach Alchen kann die Linie R37 den Bereich Bockseifen und Eichen leider nicht mitbedienen. Der Bus wird über Büschergrund Anstoß nach Freudenberg Mórer Platz umgeleitet. Ein Ersatzrundverkehr für den Bereich Bockseifen und Eichen mit Anschluss am Mórer Platz ist eingerichtet. Die Linie 290 verkehrt unverändert zum Schulzentrum und kann ebenfalls genutzt werden. Durch den Umleitungsweg der R40 haben Fahrgäste darüber hinaus die Möglichkeit die Haltestellen entlang der Olper Straße ab Büschergrund Buchenstraße zu erreichen.

Siegen-Seelbach (R37, R39, R40)

Die Linie R37 verkehrt aufgrund des Umleitungsweges über HTS, Birlenbach und Niederholzklau nicht durch den Siegener Stadtteil. Bitte weichen Sie auf die Fahrten der Linien R39 und R40 aus.

Freudenberg-Lindenberg (R38, R40)

Die Linien R40 verkehrt durch den Umleitungsweg nicht durch diesen Freudenberger Stadtteil bzw. nicht über Lindenberg Weiher. Bitte weichen Sie auf die Fahrten der Linie R38 (Lindenberg Ort und Steinbruch) aus.

Freudenberg-Niederndorf und Dirlenbach sowie Niederfischbach (R38, R39, R40, 290)

Zwischen Freudenberg und Niederfischbach ist ein Ersatzbusverkehr der Linie R39 über Niederndorf und Dirlenbach eingerichtet. Das Fahrtziel Siegen lässt sich nur mit einem Umstieg erreichen. In Freudenberg am Mórer Platz bestehen direkte Anschlussmöglichkeiten in beide Richtungen vom Ersatzbusverkehr an die Linie R38 von und nach Siegen. Von Niederfischbach aus kann alternativ auch die Linie 290 bis Kirchen Bahnhof mit Umstieg auf den Zug nach Siegen genutzt werden. Sowohl für die Strecke Niederfischbach – Freudenberg – Siegen als auch die Strecke Niederfischbach – Kirchen – Siegen gilt im WestfalenTarif Teilraum Westfalen-Süd dieselbe Preisstufe 2S. So gibt es für die Fahrgäste keine preislichen Nachteile. Die Bedienung der Haltestelle Niederndorf Abzw. Dirlenbach entfällt. Bitte weichen Sie auf die Haltestellen Niederndorf Ort oder Vollmersbach aus. 

Freudenberg-Oberfischbach und Heisberg (R39, R40)

Fahrgäste aus Oberfischbach und Heisberg können in Fahrtrichtung Siegen unverändert die Linie R39 oder im Fall des Stadtteils Heisberg während der Baumaßnahme auch die Linie R40 nutzen. Alle Ziele in Fahrtrichtung Niederfischbach können nur mit einem Umstieg in Freudenberg am Mórer Platz erreicht werden. Hierfür nutzen Sie bitte die Linie R40 bis Mórer Platz und steigen dort entweder in den Ersatzbusverkehr der Linie R39 mit Fahrt über Dirlenbach und Niederndorf oder in die reguläre Linie 290 um.

Freudenberg-Nieder- und Oberheuslingen (R40)

Die Linie R40 fährt aufgrund der Sperrung im Bereich Niederndorf die Haltestellen pro Fahrtrichtung auf der jeweils gegenüberliegenden Seite in Nieder- und Oberheuslingen an. Fahrgäste nutzen bitte jeweils den gegenüberliegenden Haltepunkt. Die Haltestellen Oberheuslingen Im Bruch und Zeitenbach können wegen der Umleitungsstrecke nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle kann die Haltestelle Vereinshaus (R40) genutzt werden. Die Linie R40 bedient auf der Umleitungsstrecke über Bottenberg und Olper Straße in Freudenberg-Büschergrund alle Haltestellen bis Mórer Platz.

Freudenberg-Nieder- und Oberholzklau (R53)

Die Linie R53 wird über HTS und Birlenbach umgeleitet. Die Fahrtziel Siegen-Seelbach kann mit einem Umstieg an der Haltestelle Siegen ZOB erreicht werden.

Wichtiger Hinweis zur Gültigkeit der Baustellenfahrpläne

Bitte beachten Sie: Die Baustellenfahrpläne auf den Linien R37, R39, R40 und R53 gelten unabhängig vom konkreten Baubeginn bzw. der Vollsperrung der Straßen bzw. dem Ende der Baumaßnahme Niederndorf (L 565) vom 30. Juni 2022, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich einschließlich 09. August 2022, Betriebsende.

Aus technischen Gründen müssen die Fahrpläne zu einem Zeitpunkt geändert und die Fahrplandaten in der elektronischen Fahrplanauskunft angepasst werden. Daher gelten die Baustellenfahrpläne - unabhängig vom Baubeginn K 6 Alchen - ab 30. Juni und werden - unabhängig vom Bauende und Freigabe für den Kfz-Verkehr auf der L 565 Niederndorf - voraussichtlich bis einschließlich 09. August 2022 Betriebsende gefahren.

R37 - 30.06.22
R37 B - 30.06.22
R39 B - 30.06.22
R40 - 30.06.22
R53 - 30.06.22
R39 Normal